1234.jpeg

PlexR® Plasma-Facelift – ohne OP!

Sie möchten wieder jung und frisch aussehen, haben aber schon immer Bedenken gegenüber einem operativen Eingriff oder einer Laserbehandlung mit den dazugehörigen Risiken gehabt? Dann ist das neue PlexR® Plasmalifting genau das Richtige für Sie. Eines der innovativsten und leistungsfähigsten, medizinischen Methoden zur nichtinvasiven Hautbehandlung.

 

Die Behandlung ist gewebeschonend, effektiv und erfüllt die höchsten Sicherheitsrichtlinien.

Wir erzielen mit der PlexR®-Technologie Ergebnisse auf der Haut, die bisher nur mit invasiven Verfahren erzielt werden konnten. Das Resultat steht dabei einer klassischen Laserbehandlung in Nichts nach und kommt im Ergebnis auch den meisten operativen Eingriffen sehr nahe.

 

Ein weiterer Vorteil ist das breite Spektrum der Anwendungsbereiche. So führen wir neben Facelifts auch andere ästhetische Behandlungen, wie Augenlidkorrektur, Hautstraffung am Körper, bis hin zur Entfernung von Narben, Pigmentflecken, unerwünschten Hautwucherungen sowie Tattoos durch.

Wir haben Ihn, den neuen PlexR®

Vorteile des PlexR® Plasmalifting gegenüber chirurgischen Eingriffen und Laserbehandlungen:

  • Keine Schnitte! Die Behandlung ist vollkommen nichtinvasiv, d.h. nebenwirkungsarm und sicher.

  • Keine Narkose! Wir verwenden eine oberflächliche Cremebetäubung und verzichten vollständig auf eine Injektionsanästhesie.

  • Sehr kurze Ausfallzeit! In der Regel 1-3 Tage

  • Keine Entstellung! Durch die PlexR®-Behandlung wird die Dermis der Haut nicht verletzt. Die minimal flachen Krüstchen und kurzfristig anhaltenden Rötungen nach einer PlexR® Plasmabehandlung lassen sich bei Bedarf mit Make-up abdecken.

  • Keine Änderung des Gesichtsausdrucks! Sowohl Asymmetrien als auch Überkorrektur sind mit Faltenbehandlungen in Form von der PlexR® Plasmabehandlung ausgeschlossen.

  • Intrinsische Wirkung! Der Heilungsprozess wird aktiv gefördert und beschleunigt.

  • Keine Wärme-/Hitzeausbreitung!

  • Narbenfreie Abheilung!

Wie läuft eine PlexR®-Behandlung ab?

Das gewünschten Areal (Haut) wird mit einer speziellen Betäubungscreme zur lokalen und oberflächlichen Anästhesie behandelt. Dann erfolgt nach Desinfektion die PlexR Behandlung mit Plasmatechnologie. Die Behandlung dauert zwischen 30 und 40 min. Nach der Behandlung wird die Haut mit einem speziellen flüssigen Make-up abgedeckt.

 

  • Behandlungsdauer: ca. 30-40 Minuten

  • Betäubung: lokal

  • Schmerzen: gering

  • Ausfallzeit: je nach Region 1-7 Tage

  • Wirkungseintritt: sofort

  • Haltbarkeit: dauerhaft

Und das Ergebnis?

 

Das Ergebnis ist sofort sichtbar und dauerhaft. Je nach Stärke des Befunds und Patientenwunsch führen wir in der Regel 1 bis 2 Sitzungen durch.

Was ist noch zu beachten?

Die behandelten Hautareale decken wir mit einer speziellen Wundheilungscreme ab, welche sowohl desinfizierend als auch schützend wirkt. Wegen der möglichen Schwellung (1-3 Tage) nach der Behandlung planen die meisten unserer Patienten ein Wochenende mit ein. Die Behandlung führen wir dementsprechend meist gegen Ende der Woche durch. Darüber hinaus ist es wichtig die behandelte Haut vor UV-Strahlung zu schützen.

Wie funktioniert die PlexR® Plasma Technologie?

Das Prinzip der PlexR®-Technik basiert auf der Abtragung äußerer Hautschichten ohne chirurgische Eingriffe und zurückbleibende Spuren. Möglich macht dies das erzeugte Plasma, welches aus ionisiert Gas der Umgebungsluft besteht (hauptsächlich Stickstoff (78,08 %) und Sauerstoff (20,95 %). Dabei dringt das Plasma jedoch nicht in tiefe Hautschichten ein (rein epidermal) und hinterlässt somit keine Verbrennungen oder Schnitte. Ein weiterer Vorteil: PlexR® beschleunigt den Heilungsprozess (Plasma desinfiziert) und führt zur Straffung des Bindegewebes, wodurch sich Falten glätten. Der PlexR® ist ein geprüftes Gerät mit CE-Zertifikat.

4.PNG

Welche Einsatzgebiete gibt es für Plasmaenergie/ PlexR®?

  • Lifting – Faltenbehandlung im Gesicht/Hals

  • Blepharoplastik/nichtinvasive Lidstraffung - dynamische nichtinvasive Blepharoplastik (Ober- und Unterlidkorrekturen)

  • Aknebehandlung

  • Tattooentfernung durch Pigmentextraktion unabhängig von verwendeter Farbe; nichtinvasive Korrektur von Permanent Make-up

  • Dehnungsstreifen nach Schwangerschaften oder bei zu starker Gewichtszunahme

  • Narbenbehandlung

  • Entfernung von Pigmentstörungen und Altersflecken

Kosten

  • komplettes Facelift 2000 € (die Behandlung einzelner Bereiche (Teilfacelift) ist ebenfalls möglich)

  • Lidstraffung obere Lider  ab 500 €

  • Narben und Dehnungsstreifen ab 120 €

  • Tattoo-Entfernung ab 300 €

  • Aknebehandlung ab 150 €

  • Augenfältchen-Entfernung ab 250 €

  • Fältchen vor den Ohren  ab 200 €

  • Pigmentflecken-Entfernung ab 80 €

*alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Jetzt alles über die Behandlungsmöglichkeiten des neuen PlexR® in einem Beratungstermin erfahren!

Kontakt

Dr. med. Jeannette Jungk
 

Brunnenstraße 160

10115 Berlin

Tel: 030 / 4 55 30 32

Fax: 030 / 45 80 20 61

E-Mail: info(at)hno-jungk.de